News-Details


Vorschau
3:0 Heimsieg gegen Marmagen (Bilder online)
Bessere Chancenausbeute ... Angriff auf Tabellenplatz 3 angesagt!
Liebe SV Fans,
auch die nächsten 3 Punkte konnten am Ende eingefahren werden. Gegen Sportfreunde setzten wir uns am Ende mit 3:0 in Sistig durch. Auch wenn das Ergebnis deutlich aussieht war es ein enges Spiel. Der Tabellennachbar agierte von Beginn an mit seinen jungen schnellen Leuten über die Außen, die Hereingaben waren jedoch nicht so zwingend das die Stürmer an die Bälle kamen. Wir machten dies einen Hauch besser. Markus Weiler mit einem tollen Abschluss zum 1:0 sorgte für den ersten Jubel. Dominik Pütz hätte darauf das 2:0 machen müssen, jedoch scheiterte er in einer 1 gegen 1 Situation gegen den Keeper von Marmagen. In Hälfte Zwei zeigten wir weiterhin eine geschlossene kämpferische Mannschaftsleistung. Ein Freistoß von Michael Hermes wurde punktgenau in den Winkel geschweißt. Bei uns war es Frank ( Wahlener Kirmes war anstrengend) Lorenz der mit Weltklasse Reflexen uns im Spiel hielt. Nach einem Foul an Pütz verschoss Hermes noch einen Elfmeter. Machte es aber kurz vor Schluss besser. Nach einem indirekten Freistoß im Strafraum überlegten wir uns eine Finte und Hermes schloss trocken unter die Latte ab. 3:0 Sieg, die Messe war gelesen.

Fazit: Ein hartes aber faires Match endete dank besserer Chancen Ausbeute 3:0 für uns, wobei Marmagen auch mindestens einen Treffer verdient gehabt hätte. Betrachtet man aber den Willen und Ehrgeiz unbedingt das Spiel zu gewinnen gehen die Punkte für uns vollkommen in Ordnung.

Nun bestreiten wir am Sonntag das Spiel gegen Mühlheim, bei einem Sieg würde uns Platz 3 winken!