News-Details


Vorschau
6:0 gegen DoRi (Fotos online)
Spiel auf ein Tor ... Keeper Frank Lorenz erneut zu null!
Was ein Spiel heute bei bestem Wetter auf der Rasenplatzanlage ein Sistig. Von der ersten Minute bis zur letzten Minute dominierte man die Gäste aus Ripsdorf. Nicht eine Torchance haben wir zugelassen, dennoch gilt ein großes Lob an unseren Keeper Frank Lorenz. Seit Wochen in spitzen Verfassung, ein Rückhalt in der Mannschaft auf den man sich auf und neben dem Platz verlassen kann. 100% Einsatz für den SVS. Für uns trafen heute Noack 2x, Becker, R.Gerhards, Keuler, Rütt. Auch in der Höhe geht das Ergebnis mehr als in Ordnung, es hätte soagar ohne überheblich zu wirken noch deutlich höher ausfallen können. Weiter geht es am Mittwoch um 12:30 gegen Bronsfeld. Vorab riesen Dank für die Möglichkeit der Verlegung wegen unserer Kirmes. Wenn wir die nächsten Wochen weiter am Ball bleiben werden wir den Anschluss an die Spitzengruppe halten können.

Fazit: Trotz enormen Verletzungen im engen Kader kämpft jeder für jeden, egal wer auf und neben dem Platz steht. Das macht eine Mannschaft aus!