News-Details


Vorschau
Tabellenführer 2:1 geschlagen (Fotos online)
Starke Kreisliga C Partie ...gekämpft bis zum umfallen!
Bei kalt nassem Wetter bekamen Zahlreiche Zuschauer in Sistig eine tolle Kreisliga C Partie geboten. Beide Mannschaften versteckten sich nicht, eine harte aber faire Spielweise sorgte für viele Kontermöglichkeiten auf beiden Seiten. Der tiefe Rasenplatz war nicht einfach zu bespielen, daher versuchten beide Teams es meist ihr schnellen Stürmer in die Gasse zu schicken da die Bälle enorm schnell wurden auf dem Geläuf. Eine schöne Chance nutzte Noack auch zur vermeidlichen Führung in der ersten Halbzeit. Zur Verwunderung aller pfiff der ansonsten sehr gut leitende Schiri den Treffer wegen einer Abseitsstellung ab, komisch wenn man nach dem Pass den Gegner erst überholt!

In der zweiten Hälfte versuchten wir einige Fehler wie schlechte Einwürfe, dem Gegner zu viel Platz lassen einzustellen. Dies gelang auch recht gut, wir setzten Concordia stark unter Druck. Nach einem eindeutigen Foul an Noack entschied der Schiedsrichter auf Elfmeter. Zuerst Totenstille, dann aber riesen Jubel. Becker verwandelte eiskalt zum 1:0 gegen den Tabellenführer in der 50.!
Leider konnten wir kurz danach unsere Konzentration bei Eckbällen gegen uns erneut nicht aufrecht erhalten. Eine schlechte Zuordnung in der Hintermannschaft nutze die Concordia in der 53. durch einen Kopfball zum 1:1 Zwischenstand. Davon unbeirrt und mit genug Zeit auf der Uhr pressten wir den Gegner wieder in der Hälfte fest. Einen strammen Schuss keine zwei Minuten später konnte der Keeper nur nach innen abklatschen lassen, den Abpraller nutze Noack dann zum erneuten Führungstreffer.
Sowohl das 3:1 als auch ein 2:2 lag in der Luft. Wir hatten unsere Kräfte falsch eingeschätzt und gingen zum Ende hin kämpfend auf dem Zahnfleisch. Die Vorentscheidung hätte Noack nutzen können, der klasse Schuss ging aber an die Latte. Kurz vor Schluss mussten wir nochmal tief durchatmen, ein Strahl der Concordia klatschte ebnfalls aus gut 25 Meter an den Giebel. Glück gehabt. Die gefühlt längsten zwei Minuten Nachspielzeit brachten wir mit absolut starkem Einsatz über die Zeit. Die Messe war gelesen die Kreisliga C3 wird enorm spannend oben.

Fazit: Auf Grund der eindeutig besseren Torchancen ein verdienter Sieg. Gruß nach Weyer, tolles und faires C Liga Spiel. Unsere Mannschaft hat heute stark gekämpft und auch die Jungs die mal draußen starten müssen sind immer für das Team da und beschweren sich nicht. Tolle Einstellung!